Weber Grillbibel

Viele Hobbygrillmeister und Grillfans suchen nach Grillbüchern jeder Art. Bei der Suche stößt man immer wieder auf Weber’s Grillbibel, geschrieben vom amerikanischen Grillmeister Jamie Purviance persönlich, und ihre Weiterführungen. Doch was taugt diese Grillbuchreihe? Ein Muss für jeden Grillfan oder doch eher ein Flop? Dieser Text soll Ihnen dabei helfen, sich eine Meinung zu bilden und Ihnen möglicherweise bei der Entscheidung helfen, sich dieses eines oder mehrere dieser Bücher zuzulegen oder eher nicht.

Weber Grillbibel

Weber Grillbibel ist für jeden Fan des gemütlichen Grillens absolut zu empfehlen. Es besteht aus etwa 160Grillrezepten, die alle bis ins kleinste Detail erklärt sind. Mithilfe von Bildern und Texten wird Ihnen dabei beigebracht, zu welchem Rezept Sie welche Sauce oder Beilage wie zubereiten, wie Sie Fleisch richtigzerkleinern und wie sie Fisch grillbereit machen. Falls Sie sich nicht sicher sind, welche Sauce zu welchemFleisch passt, oder wie lange welches Fleisch auf den Grill muss – nicht verzweifeln, einfach in Weber Grillbibel nachschlagen.

Bei Weber’s Grillbibel macht es auch keinen Unterschied, ob Sie einen Gas- oder Holzkohlegrill benutzen. Das Buch ist für beide Arten des Grillens gleichermaßen geeignet. Jedoch wird für eine vielzahl an Rezepten vorrausgesetzt das Sie einen Grill mit Deckel haben.

Insgesamt besteht das Buch aus 9 Kapiteln. Anfangs lernt man die Grundlagen des Grillens. Dazu gehören zum Beispiel die verschiedenen Grillmethoden (direktes/indirektes Garen, womit grillt man was am besten?, etc.) oder die benötigten Materialien. Anschließend erhält man Rezepte und Grundlagen für verschiedeneArten von Grillgut (Rind/Lamm, Schwein, Geflügel, etc.). Zum Schluss wird die Grillpraxis noch etwasvertieft.

Kapitel:

  • Grundlagen
  • Rind und Lamm
  • Schwein
  • Geflügel
  • Fisch und Meeresfrüchte
  • Gemüse
  • Obst
  • Grillpraxis
  • Register

Egal ob für erfahrene Grillmeister oder für Grillamateure, Weber’s Grillbibel ist für jedermann geeignet. Für etwa 25 Euro erhält man ein Buch im DIN A4-Format, das durch Bilder und detaillierte Grillanweisungen zu begeistern weiß.

Weber Grillbibel auf Amazon ansehen*

Weber’s Steaks

Für Steakfans gibt es neben der Weber Grillbibel noch den Ableger als Taschenbuch: Weber’s. Als sinnvolleErgänzung zur Grillbibel eignet sich das Buch ebenfalls für Holzkohle- und Gasgrills.

Der Grillmeister Jamie Purviance verwöhnt Sie dabei mit über 60 Grillrezepten für Steaks. In Text und Bild bis ins kleinste Detail erklärt, erfahren Sie dabei nicht nur, welche Zutaten und welches Fleisch sich am besten fürwelche Art von Steak eignen, sondern auch, wie das jeweilige Steak am Ende aussehen muss und wie langees gegrillt werden muss. Natürlich wird dabei auch beachtet, dass jeder sein Steak anders mag.

Doch Weber’s Steaks enthält bei weitem nicht nur Rezepte für Steaks. Mit über 40 Rezepten für Beilagen und Tipps, welche Beilage zu welchem Steak passt, kommen auch diese nicht zu kurz. Hinzu kommen noch Rezepte für Marinaden (inkl. Tipps, wie lange man welches Fleisch marinieren muss) und Gewürzmischungen.

Ebenfalls sehr hilfreich sind die ersten Seiten, auf denen durch Bild und Text erklärt wird, von welchemKörperteil des Rindes das jeweilige Fleisch für die verschiedenen Steaks kommt.

Der einzige zu bemängelnde Punkt in Weber’s Steaks liegt in der Übersetzung. Wenn man nicht bereits vorher ein Steakfan war, könnte man Schwierigkeiten mit den verschiedenen Begriffen bekommen. Als absoluterAnfänger kann man Begriffe wie Stripsteak, Sirlionsteak oder Skirtsteak wenig anfangen. Dafür ist aber die Erklärung auf den ersten Seiten da, was diesen Kritikpunkt nur noch halb so schlimm macht.

Alles in allem ist Weber’s Steaks eine gelungene Fortführung zu Weber’s Grillbibel und für richtige Steakfans, gerade für den verhältnismäßig günstigen Preis von etwa 15 Euro, kaum verzichtbar.

Weber´s Steak auf Amazon ansehen*

Weber’s Burger

Ein weiterer Ableger der Weber Grillbibel ist mit Weber’s Burger schnell gefunden. Das Taschenbuch sorgt dafür, dass auch Burgerfans ihren Spaß an der Buchreihe des Grillmeisters Jamie Purviance finden.

Mit über 100 Rezepten für Burger lässt der US-amerikanische Grillmeister Sie in den Genuss von saftigemRindfleisch gepaart mit perfekt dazu passenden Zutaten kommen. Doch auch anderes Grillgut findet den Weg in Ihr Brötchen. Von Schwein, über Lamm und Geflügel, bis hin zu Fisch, Meeresfrüchten und anderenvegetarischen Zutaten ist alles in Weber’s Burger vertreten.

Auch die Rezepte aus Weber’s Burger sind wieder sowohl für Gasgrills, als auch für Kohlegrills geeignet. Außerdem werden Sie durch sehr detaillierte Erklärungen in Text und Bild Schritt für Schritt zum Ziel geführt. Damit ist dieses Taschenbuch nicht nur für Profis und Grillmeister geeignet, sondern auch für die, die es gernwerden wollen.

Die zahlreichen Rezepte erklären Ihnen nicht nur, wie Sie das Fleisch grillen und die verschiedenen Burger belegen müssen. Sie finden auch Rezepte für schmackhafte Saucen, wie Barbecue-Sauce oder Curry-Sauce. Darüberhinaus finden Sie vorne im Buch Erklärungen zu den Zutaten, die teilweise nicht ganz offensichtlich für jeden Anfänger sind.

Wie alles auf dieser Welt ist jedoch auch Weber’s Burger nicht perfekt. Vielen Lesern fehlt zum Beispiel ein Rezept für die Brötchen, die für die Burger verwendet werden, da die sogenannten Buns, wenn man sie im Supermarkt kauft, oft sehr fade schmecken. Außerdem ist dieses Taschenbuch nicht ganz so bunt und bilderreich, wie die anderen Bücher der Reihe.

Insgesamt ist Weber’s Burger sehr empfehlenswert für alle, die gerne experimentieren und frisch gemachte Burger lieben. Für knapp 15 Euro kann man mit der Investition auch nicht viel falsch machen.

Weber´s Burger auf Amazon ansehen*

Weber’s Seafood

Weber’s Seafood ist das Taschenbuch aus der Buchreihe, für diejenigen, die Ihre kulinarischen Leckerbissen am liebsten aus den Ozeanen haben. Mit über 60 Rezepten für Fisch und Meeresfrüchte vom Grill bietet Jamie Purviance Ihnen alles, was das Herz begehrt. Wie jedes Buch aus der Reihe ist auch dieses für Holz- undGasgrills geeignet!

Doch Weber’s Seafood bietet Ihnen natürlich nicht nur Rezepte für Fisch und Meeresfrüchte, sondern auch 40 weitere Rezepte für die dazugehörigen Beilagen, Marinaden und Gewürzmischungen.

Weiter hinten im Buch finden Sie außerdem Anweisungen, wie Sie auch Gemüse in einen Gaumenschmaus verwandeln, was dazu beiträgt, dass das Grillen ein absolutes Highlight wird. Außerdem hilft der Grillmeister Purviance Ihnen, Ihren Fisch und Ihre Meeresfrüchte immer weiter zu perfektionieren, indem er Ihnen tabellarisch zeigt, wie und wie lange diese gegrillt und mariniert werden müssen.

Durch detaillierte Zutatenlisten und Zubereitungsanweisungen, nicht nur in schriftlicher Form, sondern durch Bilder unterlegt, ist dieses Buch auch für Anfänger geeignet.

Der einzige Kritikpunkt besteht bei Weber’s Seafood darin, dass einige Rezepte einen Räucherofenvoraussetzen bzw. Smoker voraussetzen. Dieser ist in den wenigsten Haushalten vorhanden und keine günstige Anschaffung. Da es die meisten Fischarten jedoch auch geräuchert zu kaufen gibt, ist dieser Kritikpunkt allerdings eher nichtig als wichtig.

Insgesamt lässt sich sagen, dass Weber’s Seafood für Fischfreunde ein absolutes Muss ist, vor allem als Ergänzung zu Weber’s Grillbibel. Mit vielen Rezepten für Fisch, Meeresfrüchte, Marinaden, Gewürzmischungen und Saucen bis ins kleinste Detail erklärt bringt das Taschenbuch zum Preis von etwa 15 Euro sehr viel Abwechslung in ihre Grillabende.

Weber´s Seafood auf Amazon ansehen*

Weber’s Veggie

Auch die Vegetarier lässt der US-amerikanische Grillmeister Jamie Purviance nicht zu kurz kommen. Mit Weber’s Veggie veröffentlichte er über 60 Grillrezepte für kulinarische Leckerbissen mit ausschließlich vegetarischenZutaten.

Egal ob Sie einen Holzkohle- oder Gasgrill benutzen – auch Weber’s Veggie knüpft an den Rest der Buchreihe an und unterstützt beide Grillarten.

Neben den Grillrezepten finden Sie auch 20 Rezepte für Beilagen und Salate, 6 Gewürzmischungen, 9Marinaden und 11 Saucen. Diese helfen dabei, das Gegrillte zu verfeinern und jeden Grillabend zu einem einzigartigen Erlebnis zu machen.

Das Auge ist ja bekanntlich mit. Daher gibt Ihnen Weber’s Veggie viele Bilder, die Ihnen die leckeren Gerichtezeigen und somit Ihre Wahl vereinfachen. Außerdem helfen die zahlreichen Bilder, den Text zu untermalen und die Zubereitung der Gerichte zu vereinfachen. Da die Anweisungen sehr detailliert beschrieben sind, ist das Buch, genau wie die meisten anderen Bücher der Reihe, auch für Anfänger geeignet.

Weber’s Veggie wird jedoch von vielen Grillfans kritisiert, da es das Grillen eher zur Nebensache werden lässt. Bei vielen Rezepten werden nur die Beilagen oder kleine Teile gegrillt. Dadurch bleiben die Gerichte natürlich trotzdem köstlich, bieten aber nicht das, was man von einem Grillbuch erwartet.

Für Vegetarier in einem Freundeskreis voller Grillfans bietet Weber’s Veggie dennoch die Möglichkeit, auch Spaß an einem Grillabend zu finden, ohne die faden Fleischersatzprodukte aus dem Supermarkt zu essen. Es ist also auf jeden Fall empfehlenswert, über den Kauf des Taschenbuches für 15 Euro nachzudenken

Weber´s Veggie auf Amazon ansehen*

 

 

*Affiliate/Werbelink

 

Veröffentlicht in Grilltips und Zubehör

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*